News

Mourvèdre - eine starke Persönlichkeit August 25, 2017 11:02

Die Herkunft der Mourvèdre ist bis heute ungeklärt. Es wird vermutet, dass die lange als simple Nebenrebsorte betrachtete Traube aus Spanien stammt und mit der Rebsorte Mataro (Monastrell/Monestrell) verwandt ist, die dort vor allem in Katalonien angebaut wird. Der französische Name könnte sich von dem in der Provinz Valencia gelegenen Ort Murviedro ableiten. Lange wurde daher angenommen, dass die spanische Rebsorte Monastrell mit der Mourvèdre identisch sei. Ein Trugschluss, wie eine Gen-Analyse 1998 beweisen konnte.

Erfrischende und elegante Bandolweine für sommerliche Tage August 10, 2017 13:59

Auch an warmen Tagen sind Bandolweine überaus bekömmlich. Die Farbe spielt dabei eigentlich keine Rolle. Wir präsentieren hier eine Auswahl an fruchtig-frischen Weissen, kräftigen Rosés und eleganten, eher leichten Roten.

Neue Weine, neue Jahrgänge May 04, 2017 09:57

Wir haben unseren Weinkeller wiederum kräftig aufgestockt. Neu im Sortiment führen den Terente der Domaine La Roque, der im 2011 hervorragend gelungen und preislich sehr attraktiv ist. Eine Klasse für sich ist der Lafran Veyrolles Cuvée Speciale, den wir ebenfalls im Jahrgang 2011 im Angebot haben. Er will noch etwas gelagert werden und erreicht seine volle Reife erst in ein paar Jahren.

Einladung zur Degustation April 03, 2017 16:59

Frühlingszeit ist Bandol-Zeit! Wir freuen uns, Sie zur diesjährigen Bandol-Degustation 2017 in Schliern einzuladen. Neu findet die Degustation an drei Abenden unter der Woche statt. Wir haben wiederum ein attraktives Angebot am Start. Neu im Sortiment sind Weine der Domaines Terrebrune, Lafran Veyrolles und Moulin de La Roque. Von den bekannten Produzenten La Suffrène, Bunan und Gros'Noré haben wir neue attraktive Jahrgänge im Angebot. Rechtzeitig zur warmen Jahreszeit haben wir auch bei den begehrten Weiss- und Roséweinen kräftig aufgestockt. Ein feines Olivenöl von La Suffrène rundet das attraktive Angebot ab. Alle Weine und Comestibles-Produkte können an der Degustation verkostet werden. Und wer Lust hat, kann die Weine gleich aus dem Weinlager ins Auto einpacken und mit nach Hause nehmen.

Degustation 2017 Schliern bei Köniz/Bern
Mittwoch, 26. April, 17.30 – 20.00 Uhr
Donnerstag, 27. April, 17.30 – 20.00 Uhr
Freitag, 28. April, 17.30 – 20.00 Uhr
Adresse: Bachtelenrain 9, Schliern bei Köniz


Bandol Weine am Vidmarché April 03, 2017 10:56

Besuche uns an unserem Bandol Stand am Vidmarché, dem unkomplizierten und charmanten Markt in den Vidmarhallen. Des Weiteren findet ihr zum Teil hand- und hausgemachte Produkte wie Kunsthandwerke, Bücher, Kleider, Desserts und vieles mehr. Die Verkaufsstände befinden sich um das Restaurant le beizli und im Atelier Ubezio.

Tischreservationen (ab 18 Uhr) im le beizli via Mail [email protected] oder unter 031 971 11 64

Vidmarché | Samstag, 5. November 2016 |  14 – 19 Uhr | Eintritt frei
VIDMARhallen, Könizstrasse 161, 3097 Liebefeld

Ungeniert probieren! October 06, 2016 11:40

Lerne unser Sortiment mit unseren neuen Degustations-Paketen kennen! Wir haben vorerst zwei Pakete zusammengestellt, in der ihr eine Auswahl von jeweils drei Weinen testen könnt. Weitere folgen...

Degu-Paket «Première»:
1 Flasche Château la Rouvière Blanc, 2015, AOC Bandol

1 Flasche Gros’Noré Rosé, 2015, AOC Bandol
1 Flasche La Bastide Blanche, Cuvée Fontanéou 2012, AOC Bandol

Preis: CHF 83.00 (inkl. Porto und Verpackung)

Degu-Paket «Suffrène»:
1 Flasche La Suffrène Blanc, Millésime, 2015, AOC Bandol

1 Flasche La Suffrène Rosé, Millésime, 2015, AOC Bandol
1 Flasche La Suffrène Millésime Rouge, 2012, AOC Bandol

Preis: CHF 59.00 (inkl. Porto und Verpackung)

Ab sofort bestellbar in unserem Webshop: Degu-Paket «Première» und «Suffrène»

Das grüne Gold: Olivenöl aus der Domaine La Suffrène October 06, 2016 11:32

Seit mehreren Generationen ist der Olivenbaum ein integraler Bestandteil der Suffrène Landschaft. Die Provence bietet den idealen Boden für tausende von Olivenbäumen verscheidenster Sorten. Ein Gleichgewicht aus grünen und schwarzen Früchten erzeugt den äusserst ausgewogenen Geschmack. Die Frucht wird zwischen Mitte November bis Dezember von Hand geerntet, wenn die Oliven perfekt reif sind.

Das Olivenöl findet ihr unter Comestibles in unserem Webshop.


Bezahlen mit Apple Pay October 06, 2016 11:30

Neu kann in Webshop jetzt auch mit Apple Pay bezahlt werden. Erlebe ein noch bequemeres und schnelleres Einkaufen! Prüfe ganz einfach, ob du eine ausgewählte Kreditkarte besitzt und erfahre, wie einfach du unsere Produkte erwerben kannst. Stell dabei sicher, dass du die neueste iOS Version (iOS10) und macOS (Sierra) besitzt. 

Probiert die neue Bezahlfunktion jetzt im Webshop.

Jetzt 10% Rabatt auf Roséweine August 26, 2016 11:52

Sommerlich erfrischend – 
Bandol Roséweine

Sommer, Sonne, violette Lavendelfelder, kulinarische Spezialitäten, kurz: Genuss pur, dafür ist die Provence im Süden von Frankreich, in dessen Mitte sich auch das Städtchen Bandol befindet, bekannt. Und genau wie die Lavendelfelder zur Provence gehören, gehört der Rosé als erfrischendes Sommergetränk zu dieser Jahreszeit. Der vin de plaisir ist wunderbar unkompliziert und zu allem geniessbar, worauf man gerade Lust hat. Im August kommen nun alle Roséliebhaber auf ihre Kosten!

Wir freuen uns, dir auf alle unsere Bandol Roséweine einen Rabatt von 10% zu gewähren. Einfach den Rabattcode ROSE-2016 bei deiner Rosébestellung auf unserem Webshop einlösen. Die Promotion gilt bis 15. September 2016.

 


Les Goûts de la Provence im Kreis 4 – Degustation Zürich May 08, 2016 18:54

Am Donnerstag 26. Mai sowie am Freitag 27. Mai findet bereits die zweite Bandol-Degustation in Zürich statt. Nachdem es im Sommer 2015 sehr heiss war, hoffen wir dieses Jahr auf angenehmere Temperaturen. Die Degustation findet dieses Jahr an der St. Jakobstrasse 52 mitten im Kreis 4 statt, jeweils von 17 bis 21 Uhr. Die Degustation ist öffentlich, Gäste dürfen gerne mitgebracht werden. Neben zahlreichen neuen Jahrgängen von bewährten Weinen haben wir auch ausgewählte Neuerungen im Sortiment, wie zum Beispiel den sehr feinen Belouvé-Rosé der Domaine Bunan, der für 12.50 ein exzellentes Preis-/Leistugnsverhältnis aufweist. Erstmals haben wir auch einen Wein der Domaine Bastide Blanche im Angebot. Und mit einem Rotwein der Cuvée Fontanéou 2012 gleich einen besonderen Leckerbissen. Die vorzüglichen Comestibles-Produkte runden das Sortiment ab. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.


Bandol-Degustation Schliern bei Köniz: 8./9. April 2016 March 03, 2016 16:27

Am Freitag 8. sowie am Samstag 9. April führen wir eine Bandol-Degustation in Schliern bei Köniz durch.

Freitag, 8. April: 17-21 Uhr
Samstag, 9. April: 16-20 Uhr
Adresse: Bachtelenrain 9, 3098 Schliern bei Köniz

Bandol Vins & Comestibles bringt Ihnen das Savoir vivre der Provence in die Schweiz. Schauen Sie vorbei, gönnen Sie sich eine Auszeit und degustieren Sie aus dem gesamten Sortiment von Bandol Vins & Comestibles. Wir haben im Herbst und Winter fleissig degustiert und das Sortiment erweitert. Auch die Weiss- und Roséweine des 2015er-Jahrgangs werden zur Verfügung stehen. Abgerundet wird das Erlebnis mit unseren köstlichen Comestible-Produkten, die ebenfalls alle verkostet werden können.


Neue Weine: 2014er Rosé- und Weissweine, neue Rotweine June 03, 2015 23:22

Neu führen wir drei Roséweine im Angebot: Die beiden Klassiker der Domaines Gros'Noré und Suffrène aus der AOC Bandol sowie den Sorin, ein hervorragender Côtes de Provence zum schon fast unschlagbaren Preis. Für Weisswein-Liebhaber gibt es den ausgezeichneten Suffrène und neu den Chateau La Rouvière der Domaine Bunan, ein absoluter Spitzen-Weisswein. Auch bei den Rotweinen haben wir gezielt aufgestockt

Neustart von Bandol.ch als Bandol Vins & Comestibles April 02, 2015 16:00

Am 1. April wurde die Bandol.ch GmbH in Bandol Vins & Comestibles GmbH umbenannt. Mit dem Namenswechsel gehen verschiedene Neuerungen einher. So sind neben den beiden Gründungsmitgliedern Bernhard Baumgartner und Daniel von Gunten neu Walter Feuz und Michel Müller mit an Bord. Der visuelle Auftritt sowie die Website werden ebenfalls komplett erneuert.